Influencer Marketing auf TikTok

TikTok ist eine Plattform, auf der Kurzvideos geteilt werden. Die Plattform ist zwar noch relativ jung, zählt aber trotzdem zu den Spitzenreitern. In diesem Beitrag geben wir dir einen Überblick über die Möglichkeiten von Influencer Marketing auf TikTok und wie du diese optimal für dein Unternehmen einsetzen kannst.

Chancen für dein Unternehmen

Die auf TikTok veröffentlichten Kurzvideos eignen sich vor allem für dein Unternehmen, wenn du eine hohe Reichweite generieren und die Bekanntheit deiner Marke steigern möchtest. Außerdem erhältst du die Möglichkeit, dich durch die kreativen Videos von der breiten Masse abzuheben und dein Unternehmen von einer offenen und modernen Seite zu präsentieren. Die Videos auf TikTok zeichnen sich nicht nur durch ihre Kreativität, sondern auch durch ihre Spontanität und Authentizität aus. Die Plattform bringt zudem viele Trends hervor, die dann erst nach und nach auch auf den anderen Plattformen ankommen. 

Ein besonderes Alleinstellungsmerkmal von TikTok ist der einzigartige und personalisierte Algorithmus. Dadurch, dass er sich merkt, welche Videos den Nutzer:innen besonders gut gefallen und ihnen dann ähnliche Videos anzeigt, erhalten auch Influencer:innen mit weniger Follower:innen die Möglichkeit, dass ihre Videos vielen Nutzer:innen angezeigt werden. Es kann also auch unabhängig von der Followeranzahl eine hohe Reichweite erzielt werden. Die Chance, dass ein Video viral geht, ist ebenso viel höher.

Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit Influencer:innen

Der Großteil der Nutzer:innen auf TikTok ist unter 25 Jahren alt (Generation Z). Aus dem Grund empfehlen wir TikTok primär, wenn sich die Kernzielgruppe deines Produktes in dem Bereich aufhält. Doch auch wenn TikTok eher jüngere Menschen anspricht, werden die Nutzer:innen auch immer älter auf TikTok und es herrscht ein immer breiter werdendes Publikum. 

TikTok bietet dir verschiedene Möglichkeiten, um mit Influencer:innen zusammenzuarbeiten. Zum einen mit der klassischen Form der Produktintegration. Wir finden dabei vor allem besonders an TikTok, dass das Produkt sehr authentisch und kreativ ins Storytelling der Videos eingebaut werden kann.                                                                                  
Eine andere Möglichkeit, die sehr großes Potenzial birgt, ist die der Hashtag-Challenge. Dafür kreierst du einen zur Kampagne passenden Hashtag, unter welchem die Influencer:innen dann Videos posten können. Vorteilhaft daran ist, dass sich die Challenge zu einem Selbstläufer entwickelt und auch Nutzer:innen mitmachen, die dein Unternehmen nicht für die Kampagne engagiert hat. Dadurch kann zusätzliche Reichweite generiert werden.

Fazit

TikTok hat in vielen Punkten ein Alleinstellungsmerkmal verglichen mit anderen Plattformen, die zum Teil einzelne Funktionen von TikTok sogar übernehmen. Mit dem richtigen Produkt und einer kreativen Kampagnenidee, kannst du von den Besonderheiten, die TikTok mitbringt, profitieren und eine erfolgreiche Kampagne auf die Beine stellen. 

Du benötigst noch eine strategische Beratung für eine geplante Kampagne oder Unterstützung für Influencer Marketing auf TikTok? Wir helfen dir gerne weiter! 

Lea Priebe

Lea Priebe

Account Management

Share