Storytelling im Influencer Marketing

Storytelling spielt im Bereich Marketing, insbesondere Social Media und Influencer Marketing eine wichtige Rolle. Das, was Storytelling so bedeutsam macht, ist, dass hier Informationen in Form einer Geschichte übermittelt werden. Das klingt sehr simpel, stellt in der Umsetzung allerdings oft eine Herausforderung dar. Denn Storytelling erfordert vor allem Kreativität und wird daher im Marketing von vielen als eine Art Kunst bezeichnet. Dieser Beitrag gibt dir ein paar Eindrücke, warum Storytelling einer der Erfolgsfaktoren deiner Influencer Marketing Kampagne ist.

storytelling ist das a&o

Beim Storytelling wird neben der Informationsvermittlung das Ziel verfolgt, einen unterhaltenden und nachhaltigen Effekt zu erzielen. Damit wird nicht nur das Interesse der Zielgruppe gecatched, sondern im besten Fall wird noch eine fesselnde und langfristige Wirkung erzielt. Wer Storytelling erfolgreich umsetzt, steigert den Bekanntheitsgrad des Unternehmens und bleibt im Gedächtnis.

Der Umsetzung sind beim Storytelling nahezu keine Grenzen gesetzt – BE CREATIVE!                                                     Der Fokus sollte darauf liegen, dass die Story die Werte deines Unternehmens wiedergibt und eine klare, authentische Message kommuniziert wird. Wichtig ist daneben auch, dass die Story ein Alleinstellungsmerkmal und vor allem einen gewissen Wiedererkennungswert hat, damit sie auch noch langfristig im Gedächtnis der Konsument:innen bleibt und mit deinem Unternehmen in Verbindung gebracht wird. Ein weiterer Vorteil des Storytellings ist, dass Geschichten eher geteilt werden, als rein informierende Texte, da sie Menschen auf einer emotionalen Basis erreichen.

mit influencer:innen zum erfolg

Beim Influencer Marketing reicht es schon lange nicht mehr aus, ein Produkt zu platzieren oder informative Fakten zu listen. Um für Aufmerksamkeit zu sorgen und sich von der Masse und Konkurrenz abzuheben, ist Storytelling daher im Influencer Marketing nicht mehr wegzudenken. 

 

Gute, authentische und ehrliche Geschichten bleiben oftmals noch lange im Gedächtnis und sorgen für Gesprächsstoff – das kennt vermutlich fast jede:r Konsument:in von Sozialen Medien. Besonders hervorzuheben ist bei Influencer:innen, dass zwischen ihnen und der Community eine Vertrauensbasis herrscht, was die Glaubwürdigkeit natürlich unterstützt. Nichtsdestotrotz ist die Auswahl der Influencer:innen ausschlaggebend, denn sie müssen zu deinem Unternehmen und den Werten passen. Daran anknüpfend müssen die Influencer:innen eine passende Geschichte haben, die sie mit der Kooperation bzw. eurem Unternehmen verbindet. So stellen die Influencer:innen das Unternehmen vor und erzählen ihre eigene persönliche Geschichte dazu, womit sie ihre Followerschaft in den Bann ziehen können.

 

Die Influencer:innen wissen, was ihrer Community gefällt und wie man sie gezielt ansprechen muss. Sie gestalten ihre Werbeanzeigen dementsprechend, denn hier wird nicht nur das Ziel verfolgt, Aufmerksamkeit zu erregen, sondern man möchte Zuhörer:innen gewinnen. Genau aus dem Grund ist Influencer Marketing so effektiv und attraktiv für das Branding.

Fazit

Es lässt sich nicht bestreiten, dass Storytelling viele Vorteile für das Branding deines Unternehmens bietet. Sowohl im Bereich Social Media Marketing als auch Influencer Marketing ist es eine effektive Kommunikationsmethode und ein wichtiger Erfolgsfaktor für deine Influencer Marketing Kampagne.

Wir von likeyaa nutzen bei der Umsetzung von Kampagnen die Kraft des Storytellings – we inspire people with stories. Du möchtest selbst eine Kampagne für dein Unternehmen durchführen und brauchst Unterstützung dabei – insbesondere hinsichtlich des Storytellings? Vereinbare gerne ein Gespräch mit unseren Expert:innen.

Lea Priebe

Lea Priebe

Account Management

Share